big-berlin.land

Neueste Nachrichten

Rakete im Anflug: Rocket Internet zielt auf den Berliner Immobilienmarkt

Die Mieter*innen der Urbanstraße 67 sind alarmiert: eine Tochtergesellschaft von Oliver Samwers Venture-Kapital-Firma Rocket Internet ist dabei, ihr Haus zu kaufen. Das Unternehmen, dass sich mit der Aufzucht von Start-Ups im online-Handel einen Namen gemacht hat, stagniert, und soll in Immobilien und sogar in die Disruption des Immobilienmarktes investieren. Aber seit den Protesten gegen Google ist […]

Der Beitrag Rakete im Anflug: Rocket Internet zielt auf den Berliner Immobilienmarkt erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

Rakete im Anflug: Rocket Internet zielt auf den Berliner Immobilienmarkt

Die Mieter*innen der Urbanstraße 67 sind alarmiert: eine Tochtergesellschaft von Oliver Samwers Venture-Kapital-Firma Rocket Internet ist dabei, ihr Haus zu kaufen. Das Unternehmen, dass sich mit der Aufzucht von Start-Ups im online-Handel einen Namen gemacht hat, stagniert, und soll in Immobilien und sogar in die Disruption des Immobilienmarktes investieren. Aber seit den Protesten gegen Google ist […]

Der Beitrag Rakete im Anflug: Rocket Internet zielt auf den Berliner Immobilienmarkt erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

Pressemitteilung vom 21. 06. 2019

Das Generationenbündnis MIETERPARTEI, als Teil des Wohnungslosenparlament in Gründung und des Bündnis Gemeinsam gegen Verdrängung und #Mietenwahnsinn unterstützen energisch die Mahnwache und den Protest am 27. Juni 2016 zum Tag der Immobilienwirtschaft des Zentralen Immobilienausschusses.

Denn vergessen sind an diesem Tag die Stimmen von den Menschen, mit denen eine dauerhafte Wertschöpfung erreicht wird. Deshalb wollen wir an dem Tag mit diversen Initiativen an diesem Tag während der Immobilienkongress läuft draußen vor der Verti Music Hall unsere Präsenz zeigen.

Hier die Pressemitteilung des Wohnungslosenparlament in Gründung:

 

 

 

16. Juni 2019: Flohmarkt auf dem Teutoburger Platz

Am 16. Juni ist es wieder soweit. Als Verein rund um das Platzhaus öffnen wir wieder die Türen und bieten mit Tischen, Tassen und Tellern die Infrastruktur für einen Flohmarkt – für kleine und große Menschen!

Wenn ihr Sachen verkaufen möchtet, meldet euch bitte unter ali_durmaz@gmx.de

Als „Standgebühr“ nehmen wir gerne wieder einen leckeren Kuchen, einen Salat, Kräuterbrot oder anderes leckeres. Wir freuen uns auf den Nachmittag mit euch! Leitet die Information gerne weiter!

Euer Verein Leute am Teute

Ort: vor und im Platzhaus auf dem Teutoburger Platz
Zeit: 16. Juni 2019 von 14:00 bis 18:00 Uhr

Sozialwohnungen retten – Deutsche Wohnen enteignen!

Wind und Gegenwind Die spannendste mietenpolitische Debatte in der Stadt dreht sich aktuell um den Volksentscheid „Deutsche Wohnen & Co Enteignen„. Vor dem Hintergrund eines jahrelangen Politik- und Marktversagens, trifft der Vorschlag, große Immobilienkonzerne zu vergesellschaften, auf breite Zustimmung bei den Berliner*innen und weit über unsere Stadt hinaus. Allen Aktiven des Volksentscheides, der Kampange und … Weiterlesen

Europawahl 2019 – Wahlergebnis im Wahlkreis am Teutoburger Platz

Die Grünen haben bei der Wahl zum Europaparlament in unserem Kiez die absolute Mehrheit knapp verpasst. Sie kamen im Wahllokal 03815 in der Grundschule am Teutoburger Platz mit 421 Stimmen auf einen Stimmenanteil von 49,1 %. Nächstbeste Partei ist die Linke mit 12,1 % und 103 Stimmen. Alle anderen Parteien landeten lediglich im einstelligen Bereich. Die SPD (58 Stimmen) kam auf 6,8 %, die CDU (49 Stimmen) erhielt 5,7 %, die FDP (32 Stimmen) verbuchte 3,7 % und die AFD (27 Stimmen) erhielt 3,1 %. Von den sogenannten „sonstigen“ erhielt Die Partei (49 Stimmen) 5,7 % und verbuchte damit exakt die gleiche Stimmenzahl wie die CDU.

Europawahl: Wahlergebnis am Teutoburger Platz

Save the Date: 7. Gecekondu-Geburtstag am 15. Juni 2019

(Video: Der Moment der Besetzung / Aufbau des Gecekondus im Mai 2012)   Wir feiern, dass es unser geliebtes und tapferes Protesthaus schon seit 7 (!) Jahren, gibt, dass wir hier 1.000 unglaubliche Geschichten miteinander erlebt haben, dass die Mieter*innenbewegung weiter wächst und dass der Protest immer stärker wird. Wir feiern direkt nach der Abgabe … Weiterlesen