big-berlin.land

Wrangelkiez

Cuvry 44/45 BLEIBT! Kundgebung am Mi. 30. August, 19 Uhr

Nun hat es auch uns getroffen: nach dem Tod unseres freundlichen alten Vermieters wird unser Wohnhaus verkauft. Die Verkäuferin ist die Schwester und alleinige Erbin des vorherigen Vermieters. Anders als ihrem Bruder, scheint ihr der persönliche Profit leider wichtiger zu sein, als das Wohl der Mieterschaft. Nach ihrem Willen soll das Haus nun an einen […]

Der Beitrag Cuvry 44/45 BLEIBT! Kundgebung am Mi. 30. August, 19 Uhr erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

Cuvry 44/45 BLEIBT!

Nun hat es auch uns getroffen: nach dem Tod unseres freundlichen alten Vermieters wird unser Wohnhaus verkauft. Die Verkäuferin ist die Schwester und alleinige Erbin des vorherigen Vermieters. Anders als ihrem Bruder, scheint ihr der persönliche Profit leider wichtiger zu sein, als das Wohl der Mieterschaft. Nach ihrem Willen soll das Haus nun an einen […]

Der Beitrag Cuvry 44/45 BLEIBT! erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

28. Mai 2017: Wrangelkiez besetzen… äh… bespielen!

Viele wissen es vielleicht, viele wissen es auch nicht: der Wrangelkiez ist ein verkehrsberuhigter Bereich. Hier müssten Autos an sich Schrittgeschwindigkeit fahren, und Parken auf nicht bezeichneten Flächen ist verboten, also erst recht in zweiter Reihe. Hält sich aber niemand dran. Daher rufen die Macherinnen und Macher des Projekts ‚Gentrifidingsbums – Unser Kiez verändert sich‘ […]

Der Beitrag 28. Mai 2017: Wrangelkiez besetzen… äh… bespielen! erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

28. Mai 2017: Wrangelkiez besetzen… äh… bespielen!

Viele wissen es vielleicht, viele wissen es auch nicht: der Wrangelkiez ist ein verkehrsberuhigter Bereich. Hier müssten Autos an sich Schrittgeschwindigkeit fahren, und Parken auf nicht bezeichneten Flächen ist verboten, also erst recht in zweiter Reihe. Hält sich aber niemand dran. Daher rufen die Macherinnen und Macher des Projekts ‚Gentrifidingsbums – Unser Kiez verändert sich‘ […]

Der Beitrag 28. Mai 2017: Wrangelkiez besetzen… äh… bespielen! erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

Unfassbar – Das bei Bantelmann

UNFASSBAR – DAS BEI BANTELMANN Bantelmann ist wie ein großer Bauchladen und Wundertüte, du findest nicht immer was du suchst, aber garantiert was du irgendwann brauchst. Bei mir ist das manchmal ein Waschbeckensieb! Deshalb liebe ich den Laden. Ein Waschbeckensieb ist im Altbau ungeheuer wichtig, denn ein Abflussrohr verstopft ziemlich schnell, und dann hilft kein […]

Der Beitrag Unfassbar – Das bei Bantelmann erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

Bizim Kiez November-Kundgebung am 11.11. als Laternenumzug

Die Baustelle auf der ehemaligen Cuvrybrache bringt den Kiez auf die Straße. Hier baut der Investor Artur Süßkind ein überkommenes Projekt, das niemand in Kreuzberg will. Es wird die Probleme in unserem Viertel verschärfen und nicht lösen. Das ist eine dramatisch verschenkte Chance, auf einem Gelände, das beispielhaft für die Idee der „Sozialen Stadt“ hätte genutzt […]

Der Beitrag Bizim Kiez November-Kundgebung am 11.11. als Laternenumzug erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

Ein Falke

Ein Falke betreibt Gentrifizierung        Ein Falke betreibt Gentrifizierung. Ein Falke betreibt Gentrifizierung Er will eine Taube fressen. Dabei leben diese seit Jahrzehnten hier auf dem Dachboden in meinem Haus. Ich beobachte mehrfach tätliche Angriffe des Falken gegenüber der Taube die Schutz sowohl in einer Kastanie als auch in einem Efeugeflecht an einer Hauswand vom […]

Der Beitrag Ein Falke erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.