big-berlin.land

Milieuschutz

Offener Brief der Mieter*innen aus der Zossener Str. 18

Zweitveröffentlichung für die Mieter*innen des Hauses: Sehr geehrte Frau Senatorin Lompscher, Sehr geehrter Herr Senator Kollatz-Ahnen, wir sind eine heterogene Mietergemeinschaft aus dem Bergmannkiez in Kreuzberg, deren Haus von der gleichen luxemburgischen Briefkastenfirma gekauft wurde, wie die Falckensteinstr. 33. In unserem Haus gibt es 17 Wohnungen und 3 Gewerbeeinheiten. Einige von uns wohnen hier seit […]

Der Beitrag Offener Brief der Mieter*innen aus der Zossener Str. 18 erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

Anzeige gegen Mieter – Verdrängung Friesenstr. 14 durch BOW 2 GmbH

Der Newsletter des Tagesspiegels (93.000 Abonnenten) berichtet heute über eine Anzeige wegen „Verschmutzung“: Im Haus Friesenstraße 14 der BOW 2 GmbH wurde per Aushang auf die drohende Entmietung hingewiesen. Auf diesem Zettel fehlen einige Informationen: ALW Immobilien/die BOW GmbHs betreiben eher Pseudo-Modernisierung als wirkliche Sanierung, um die Mieten nach oben zu jagen ALW/BOW bricht alte […]

Der Beitrag Anzeige gegen Mieter – Verdrängung Friesenstr. 14 durch BOW 2 GmbH erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

Anzeige gegen Mieter – Verdrängung Friesenstr. 14 durch BOW 2 GmbH

Der Newsletter des Tagesspiegels (93.000 Abonnenten) berichtet heute über eine Anzeige wegen „Verschmutzung“: Im Haus Friesenstraße 14 der BOW 2 GmbH wurde per Aushang auf die drohende Entmietung hingewiesen. Auf diesem Zettel fehlen einige Informationen: ALW Immobilien/die BOW GmbHs betreiben eher Pseudo-Modernisierung als wirkliche Sanierung, um die Mieten nach oben zu jagen ALW/BOW bricht alte […]

Der Beitrag Anzeige gegen Mieter – Verdrängung Friesenstr. 14 durch BOW 2 GmbH erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

Falckenstein Str. 33 – offener Brief an den Senat

03.07.2017 – Offener Brief Sehr geehrte Frau Senatorin Lompscher, Sehr geehrter Herr Senator Kollatz-Ahnen wir schreiben Ihnen im Namen der Mieter der Falckensteinstraße 33. Wie viele andere Häuser wurde auch das Haus, in dem wir leben vor kurzem verkauft. Der Käufer ist eine luxemburgische Briefkastenfirma. Der Bezirk prüft derzeit mit der WBM die Ausübung des […]

Der Beitrag Falckenstein Str. 33 – offener Brief an den Senat erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

Falckenstein Str. 33 – offener Brief an den Senat

03.07.2017 – Offener Brief Sehr geehrte Frau Senatorin Lompscher, Sehr geehrter Herr Senator Kollatz-Ahnen wir schreiben Ihnen im Namen der Mieter der Falckensteinstraße 33. Wie viele andere Häuser wurde auch das Haus, in dem wir leben vor kurzem verkauft. Der Käufer ist eine luxemburgische Briefkastenfirma. Der Bezirk prüft derzeit mit der WBM die Ausübung des […]

Der Beitrag Falckenstein Str. 33 – offener Brief an den Senat erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

Falckenstein Str. 33 – offener Brief an den Senat

03.07.2017 – Offener Brief Sehr geehrte Frau Senatorin Lompscher, Sehr geehrter Herr Senator Kollatz-Ahnen wir schreiben Ihnen im Namen der Mieter der Falckensteinstraße 33. Wie viele andere Häuser wurde auch das Haus, in dem wir leben vor kurzem verkauft. Der Käufer ist eine luxemburgische Briefkastenfirma. Der Bezirk prüft derzeit mit der WBM die Ausübung des […]

Der Beitrag Falckenstein Str. 33 – offener Brief an den Senat erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

Die Spekulation mit Grund und Boden gefährdet zunehmend den sozialen Frieden. Eigentum verpflichtet – Atikel 14 Grundgesetz …

Die Spekulation mit Grund und Boden gefährdet zunehmend den sozialen Frieden. Boden ist eine endliche Ressource . Wohnen und der Zugang zu Boden ist nur noch mit entsprechend großer finanzieller Ausstattung möglich. Dabei treten Nachbarschaftsinitiativen und gemeinnützige Projekte gegen das globale Finanzkapital an. Die folgende „Schwerter Erklärung“ wurde auf der „Bodentagung“ der Stiftung trias, die […]

Der Beitrag Die Spekulation mit Grund und Boden gefährdet zunehmend den sozialen Frieden. Eigentum verpflichtet – Atikel 14 Grundgesetz … erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

Spielpatz Falckenstein-/Cuvrystraße – Abriss + Neugestaltung?

Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Drucksache – DS/0293/V Betreff: Spielpatz Falckenstein-/Cuvrystraße – Nur Abriss oder auch zeitnahe Neugestaltung? Status: öffentlich Ursprung aktuell Initiator: SPD SPD Verfasser: Hochstätter, Peggy Hochstätter, Peggy Drucksache-Art: Mündliche Anfrage Mündliche Anfrage Beratungsfolge: BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Entscheidung 10.05.2017 Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg schriftlich beantwortet Beschlussvorschlag Ich frage das Bezirksamt:   Warum […]

Der Beitrag Spielpatz Falckenstein-/Cuvrystraße – Abriss + Neugestaltung? erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

Spielpatz Falckenstein-/Cuvrystraße – Abriss + Neugestaltung?

Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Drucksache – DS/0293/V Betreff: Spielpatz Falckenstein-/Cuvrystraße – Nur Abriss oder auch zeitnahe Neugestaltung? Status: öffentlich Ursprung aktuell Initiator: SPD SPD Verfasser: Hochstätter, Peggy Hochstätter, Peggy Drucksache-Art: Mündliche Anfrage Mündliche Anfrage Beratungsfolge: BVV Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin Entscheidung 10.05.2017 Öffentliche Sitzung der BVV Friedrichshain-Kreuzberg schriftlich beantwortet Beschlussvorschlag Ich frage das Bezirksamt:   Warum […]

Der Beitrag Spielpatz Falckenstein-/Cuvrystraße – Abriss + Neugestaltung? erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

Charles Skinner – „Wir haben einen Fehler gemacht“

Gentrifizierung in Kreuzberg „Wir haben einen Fehler gemacht“ Der Hauseigentümer, der der Filou-Bäckerei kündigen wollte, über seinen Umgang mit den Protesten und warum der Laden jetzt doch bleiben darf. Was sind die Konditionen, zu denen die Bäckerei bleiben kann? Was wir vorgeschlagen haben, ist ein neuer Typ von Vertrag. Der Vertrag der Bäckerei läuft aus. […]

Der Beitrag Charles Skinner – „Wir haben einen Fehler gemacht“ erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.