big-berlin.land

Kiezgeschichten

Cuvry 44/45 BLEIBT!

Nun hat es auch uns getroffen: nach dem Tod unseres freundlichen alten Vermieters wird unser Wohnhaus verkauft. Die Verkäuferin ist die Schwester und alleinige Erbin des vorherigen Vermieters. Anders als ihrem Bruder, scheint ihr der persönliche Profit leider wichtiger zu sein, als das Wohl der Mieterschaft. Nach ihrem Willen soll das Haus nun an einen […]

Der Beitrag Cuvry 44/45 BLEIBT! erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

Vintage Stuff: vom Konflikt mit einem Privateigentümer

Die Veränderung der Stadt wird zwar maßgeblich von großen Immobiliengesellschaften und millionenschweren Investor*innen vorangetrieben, aber trotzdem sind sie längst nicht alle von der Bildfläche verschwunden: die privaten Hauseigentümer*innen. Manchmal besitzen sie mehrere Objekte, manchmal auch nur eins. Nicht allzu selten stehen sie mit ihrem Hauseigentum in persönlicher Beziehung, kennen die Mieter*innen und nutzen noch selbst […]

Der Beitrag Vintage Stuff: vom Konflikt mit einem Privateigentümer erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

Vintage Stuff: vom Konflikt mit einem Privateigentümer

Bizim Kiez ergreift als Gruppe Partei für diejenigen Menschen in unserem Kiez, die innerhalb der kapitalistischen Verhältnisse die Schwächeren sind. Der vorliegende Artikel spiegelt diese Grundeinstellung wieder, obwohl innerhalb der Gruppe unterschiedliche Meinungen zur Betonung der Perspektive des Mieters, sowie zur Färbung der Person des Eigentümers existieren. Es ist jedoch die Ansicht des Verfassers, dass […]

Der Beitrag Vintage Stuff: vom Konflikt mit einem Privateigentümer erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

Kinder Berlins – meine Geschichte der Friedelstr. 44

Hallo an alle, meine Tochter Mila und ich wohnen in der Friedelstr. 44 in Neukölln. Wir mieten die Wohnung seit sechs Jahren, Milas sechs Lebensjahre. Mila ist im Urbankrankenhaus geboren und die Friedelstraße war ihre erste Wohnung. Dies ist auch der Grund, weswegen ich die Wohnung weiterhin behalten und untervermietet habe, auch über mehrere studiums- […]

Der Beitrag Kinder Berlins – meine Geschichte der Friedelstr. 44 erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

Oranienspäti: Die Geschichte der Familie Tunc

Die Tuncs sind eine Ur-Kreuzberger Familie. Zekiye und Sakir Tunc, die beiden Betreiber*innen des verdrängungsbedrohten Oranienspätis in der Oranienstraße 35, gehören zur zweiten Generation von türkischen Einwanderer*innen, derjenigen, die in Deutschland geheiratet und eine Familie gegründet hat. Ihre drei erwachsenen Kinder Ismael, Eda und Can sind alle in Kreuzberg geboren und aufgewachsen. Für Zekiye Tunc, […]

Der Beitrag Oranienspäti: Die Geschichte der Familie Tunc erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

Unfassbar – Das bei Bantelmann

UNFASSBAR – DAS BEI BANTELMANN Bantelmann ist wie ein großer Bauchladen und Wundertüte, du findest nicht immer was du suchst, aber garantiert was du irgendwann brauchst. Bei mir ist das manchmal ein Waschbeckensieb! Deshalb liebe ich den Laden. Ein Waschbeckensieb ist im Altbau ungeheuer wichtig, denn ein Abflussrohr verstopft ziemlich schnell, und dann hilft kein […]

Der Beitrag Unfassbar – Das bei Bantelmann erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

„Großes soziales Experiment“ – ein Buch über das ehemalige Camp auf der Cuvrybrache

Liebe Freunde! Nach zweijähriger Arbeit ist das zusammen mit den ehemaligen Brachenbewohnern verfasste Buch über die 2014 geräumte „Cuvry“-Siedlung endlich fertig! Es entstand aus dem Wunsch heraus, angesichts massiver Desinformation seitens der Medien ein möglichst objektives Porträt dieses umstrittenen Hüttendorfes zu zeichnen und nach seiner politischen Bedeutung zu fragen. Das Buch erscheint als non-profit-Projekt im […]

Der Beitrag „Großes soziales Experiment“ – ein Buch über das ehemalige Camp auf der Cuvrybrache erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

Der Kohlenträger in Kreuzberg

Neulich habe ich mir verwundert die Augen gerieben. Unten auf der Straße vorm Nachbarhaus stand ein Lastwagen mit Kohlen und Briketts obendrauf. Ein Kohlenhändler? Mein Blick schweifte in die Ferne, anschließend um die Ecke und suchte nach Scheinwerfer, Kameras, Statisten – und wo ist die Verpflegungsstation, dachte ich? Nichts dergleichen, und dann sah ich ihn: […]

Der Beitrag Der Kohlenträger in Kreuzberg erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

Berlin – Yuppie-Spielwiese ohne Rückgrat

Spurensuche nach dem „Berlin-Gefühl“ Was macht es alles aus? Und wo findet man es wirklich? Warum gibt es so eine riesige Hysterie um diese Stadt? Und was sind die Folgen daraus? Eins fällt deutlich auf:  Es macht sich ganz schön rar. Das „Berlin-Gefühl“. Das meiste was man findet sind Illusionen. Eine Darstellung derer, die ein […]

Der Beitrag Berlin – Yuppie-Spielwiese ohne Rückgrat erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.

Berlin – Yuppie-Spielwiese ohne Rückgrat

Spurensuche nach dem „Berlin-Gefühl“ Was macht es alles aus? Und wo findet man es wirklich? Warum gibt es so eine riesige Hysterie um diese Stadt? Und was sind die Folgen daraus? Eins fällt deutlich auf:  Es macht sich ganz schön rar. Das „Berlin-Gefühl“. Das meiste was man findet sind Illusionen. Eine Darstellung derer, die ein […]

Der Beitrag Berlin – Yuppie-Spielwiese ohne Rückgrat erschien zuerst auf Bizim Kiez – Unser Kiez.