big-berlin.land

Archiv des Autor:

Kommentar zu Presse von Conny

Sehr geehrte Frau Boldt-Schüler,

vielen Dank für Ihre Nachricht. Leider können wir so kurzfristig keinen Termin realisieren. Die nächsten freien Termine können wir für Ende April/Anfang Mai anbieten. Reicht Ihnen das aus?

Wir sind mit der Umsetzung der IGA 2017 ganz und gar nicht zufrieden. Es ist alles so eingetreten, wie wir befürchtet haben. Aktuelle Beiträge können Sie auf unserer Facebook-Seite nachlesen.

Zu welchen Schwerpunkten recherchieren Sie? Aufhebung des Tötungsverbotes für den Wachtelkönig? Waldentwicklung? Bauvorhaben im unbebauten Außenbereich und auf einer Großdeponie ohne Bebauungsplan? Fördermittelmissbrauch? Kooperation der IGA GmbH mit dem Nestlé-Konzern?
Geben Sie uns bitte vorab ein paar Anhaltspunkte, damit wir uns auf das Treffen vorbereiten können.

Beste Grüße aus dem Wuhletal

i.A. Cornelia Kahl